01.12.2017: Erprobung der FJ Grünbach-Schrattenbach

„Weiße Fahne“ bei der Feuerwehrjugend Grünbach-Schrattenbach
 
 
Am Freitag, den 01.12.2017, wurde zum ersten Mal die Abnahme Erprobung und Erprobungsspiel bei der Feuerwehrjugend Grünbach-Schrattenbach durchgeführt. Aus diesem Anlass konnten Kommandant OBI Robert Parapatics und Jugendbetreuer SB Rene´ Grill Unterabschnitts-Feuerwehrkommandant-Stellvertreter Johann Hödl, Jugend Bezirkssachbearbeiter Daniel Vollenhofer und Jugend Abschnittssachbearbeiter Christoph Buchner als Gäste bei der Prüfungsabnahme im Feuerwehrhaus begrüßen.
 
Insgesamt überzeugten 3 Feuerwehrjugendmitglieder mit ihrem erlernten Wissen das 2-köpfige Prüfungsteam (bestehend aus: Kommandant OBI Robert Parapatics, SB Rene´ Grill) und bestanden die Prüfung mit Bravour.
 
Erprobungs-Spiel:
JFM Nico Albrecht
 
1.Erprobung:
JFM Marcel Reichl
JFM Fabian Mössinger
 
Die Ausbildung Erprobung und Erprobungsspiel beinhaltet die Organisation der eigenen Feuerwehr, Einsatzbereich der eigenen Feuerwehr, Fahrzeuge der eigenen Feuerwehr, Geräte und Ausrüstung für den Brandeinsatz, Schläuche und Kupplungen, Wasserführende Armaturen, die Lagerung der Geräte in den Fahrzeugen, sowie einen Fragenkatalog der Feuerwehrjugend. Die Abnahme zur Prüfung erfolgt einmal im Jahr in der eigenen Feuerwehr.
 
Nach der erfolgreich bestandenen Prüfung wurde an jedes Feuerwehrjugendmitglied eine Urkunde vom Kommandanten und den Gästen übergeben. Die offizielle Abzeichenübergabe findet bei der jährlichen Jahreshauptversammlung der Feuerwehr im Jänner 2018 statt.

  • IMG_0008
  • IMG_0012
  • IMG_0022
  • IMG_0041

Text und Fotos: Rene Grill